Du zählst weil du bist,

 wer du bist.

Und du zählst

bis zum letzten Moment

 deines Lebens.

Cicely Saunders

Wege aus der Trauer

 

Zu trauern bedeutet wesentlich mehr, als einfach traurig zu sein. In der Trauer werden verschiedene Gefühle miteinander erlebt, dieses Erlebnis führt zu einer der intensivsten emotionalen Erfahrungen.

 

Die Gefühle der Trauer sind Ausdruck dafür, dass wir etwas verloren haben, was für uns und unser Leben einen grossen Wert darstellt.

 

Die Trauer gehört wie die Liebe und die Freude zu den tiefsten Empfindungen in unserem Leben. Es fällt uns jedoch viel schwerer sie zuzulassen, denn es ist ein anstrengender und schmerzhafter Prozess.

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in Einzelgesprächen oder auch in Gruppen mit der veränderten Lebenssituation auseinander zu setzen.

 

Wenn Sie ein Gespräch vereinbaren möchten, dann rufen Sie bitte an: 06145 971 420 oder 0177 205 488 4.

 

Gruppengespräche finden 14-tägig jeweils freitags von 16 - 18 Uhr statt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hospizverein Lebensbrücke e.v.